Werkstudent (w/m) bei gamecity:Hamburg

gamecity:Hamburg ist die Standortinitiative der Hamburger Gamesbranche. Die Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH, eine städtische Einrichtung zur Förderung der Hamburger Kreativwirtschaft, hat ab  1.1.2018 die Trägerschaft für gamecity:Hamburg übernommen.

Das rund 2.000 Teilnehmer umfassende Games-Netzwerk bietet ein breites Angebot für am Stand-ort Hamburg interessierte Industrie und Unternehmen. Dazu gehören Branchentreffen, gemein-same Messepräsentationen, Beratung von Start-ups sowie Trainingsprogramme und verschiedene Arten des Wissenstransfers. Das Netzwerk selbst, damit verbundene Kollaborationsmöglichkeiten, Verbindungen zur Medien- und IT-Branche sowie das Angebot an branchenspezifischen Support-Services machen Hamburg zu einem der führenden Gamestandorte in Deutschland.

Die Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH sucht ab sofort eine/n

Werkstudent/in für gamecity:Hamburg

Die Aufgaben:

  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Mitarbeit in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit, u.a. Website, Newsletter
  • Allgemeine Bürotätigkeiten und Rechercheaufgaben

Wir erwarten: 

  • Immatrikulierte/r Student/in vorzugsweise in einem der folgenden Bereiche: Games, Me-dien, Kultur oder vergleichbare
  • Erfahrung bei der Organisation und Durchführung von Veranstaltungen
  • Erfahrung in der Kommunikation über digitale Kanäle
  • Affinität zu Games und der digitalen Unterhaltungsindustrie
  • sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • gute kommunikative Fähigkeiten
  • fundierte EDV-Kenntnisse, Grundkenntnisse Photoshop
  • Zuverlässigkeit, Verantwortungsbewusstsein sowie selbstständiges Arbeiten
  • Bereitschaft zur flexiblen Arbeitszeitgestaltung sowie zur Teilnahme an Abend- sowie ggf. Wochenendveranstaltungen

 Wir bieten: 

  • Ein breites Aufgabenfeld und ein hohes Maß an Eigenständigkeit.
  • Zusammenarbeit mit Unternehmen und interessanten Vertretern der Gamesbranche, Startups, Verbänden, Netzwerken, Behörden und Experten in Hamburg.
  • Mitarbeit an der Weiterentwicklung des Gamestandortes Hamburg.

Bitte senden Sie Ihre Bewerbung bis zum 27.5.2018, 24:00 Uhr, ausschließlich per E-Mail an: 
svenja.siemsen@kreativgesellschaft.org
Hamburg Kreativ Gesellschaft mbH
Frau Svenja Siemsen
Hongkongstr. 5 / 3. Boden
20457 Hamburg

Für Rückfragen steht Ihnen Egbert Rühl, Geschäftsführer der Hamburg Kreativ Gesellschaft, unter  +49 40 879 79 86 – 13 oder egbert.ruehl@kreativgesellschaft.org zur Verfügung.
 

Folgen Sie uns!

Hier erfahren Sie mehr zu nextMedia und dem was uns aktuell bewegt:

Website 
Facebook  
Twitter
Instagram

Nina Klaß

Ansprechpartnerin

Nina Klaß

Leiterin nextMedia.Hamburg

T +49 – 40 – 879 7986 120

Weitere Stellenangebote für Studierende

Praktikum bei der Kreativ Gesellschaft

Wir bieten regelmäßig Praktika für eine Dauer von drei Monaten an und ermöglichen erste berufliche Erfahrungen und Einblicke in die Arbeit einer städtischen Fördereinrichtung mit spannenden Projekten und Veranstaltungen. mehr erfahren →

Praktikum bei der Initiative nextMedia.Hamburg

Wir vergeben zum nächstmöglichen Zeitpunkt einen Praktikumsplatz bei der Initiative nextMedia.Hamburg. Gesucht werden Studierende mit einer Passion für Hamburg, Content und Innovation! mehr erfahren →

Masterarbeiten im Bereich Innovation bei nextMedia.Hamburg

Gestalte durch Deine Analysen die Hamburger Content-Landschaft von morgen mit: Wir suchen zum nächstmöglichen Zeitpunkt Masterarbeiten im Bereich Innovation bei nextMedia.Hamburg. mehr erfahren →
Butter bei die Fische

Um den Sprung ins kalte Wasser zu vermeiden, bereiten wir Studierende und Absolvent/innen mit praxisnahen Angeboten auf den Einstieg in den Arbeitsmarkt vor.

mehr erfahren
Portfolioberatung

Ein ehrliches Feedback kann entscheidend zum Erfolg eines Projekte beitragen. Dies gilt auch für die Gestaltung des eigenen Portfolios.

mehr erfahren
Stippvisite

Selten war es so einfach, praktische Eindrücke vor Ort zu sammeln. In Kleingruppen statten wir potenziellen Arbeit- und Auftraggeber/innen einen kurzen Besuch ab, um Mitarbeitender/innen, Geschäftsführer/innen oder Personalverantwortlichen Fragen zu stellen.

mehr erfahren
Sommerakademie

Studierende verschiedener Fachrichtungen entwickeln Jahr für Jahr in einer intensiven zweiwöchigen Arbeitsphase kreative Lösungen für alltägliche Herausforderungen.

mehr erfahren

Angebote für Studierende

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung