Der Cross Innovation Hub wird mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) co-finanziert.

InnovationIntensiv-Workshop

Sommerakademie 2018 - Blockchain im Kulturbetrieb

6.8. 10:00 Uhr – 17.8.2018 17:00 Uhr

Bezahl- und Buchungssysteme, Tauschvorgänge, Urheberrechtsschutz und Lizenzvergaben - mit Hilfe der Blockchain-Technologie, einer dezentralen, stetig wachsenden und verschlüsselten Datenbank, könnten viele Prozesse im laufenden Kulturbetrieb vereinfacht und effizienter gestaltet werden. In unserer diesjährigen Sommerakademie entwickeln wir auf Grundlage der viel diskutierten Technologie neue Lösungsansätze für Herausforderungen, die von verschiedenen Hamburger Kultureinrichtungen gestellt werden. Mit dabei sind in diesem Jahr die altonale, das ABATON Kino und das Musiklabel Membran Entertainment Group.

Mit der Sommerakademie wenden wir uns gezielt an Studierende verschiedener - sowohl technischer als auch anderer - Fachrichtungen aller Hamburger Hochschulen und Universitäten. In interdisziplinären Teams erarbeiten die Studierenden innovative Prototypen mit konkretem Anwendungsbezug.

Zielgruppe

Um gute Ergebnisse zu erzielen, sollten in den insgesamt vier Entwicklungsteams unterschiedliche Fähigkeiten und Kenntnisse vorhanden sein. Deshalb richtet sich die Sommerakademie an Studierende, Absolventinnen und Absolventen verschiedener Fachrichtungen: Marketing, Medien- und Kulturmanagement, Medientechnik, Presse, Design, Architektur, Kunst und Theater, Informatik, gerne mit einer Affinität zu oder auch schon ersten Erfahrungen mit dem Thema Blockchain. Bewerberinnen und Bewerber anderer Fachrichtungen können sich mit Begründung ebenfalls bewerben.

Anmeldung zur Sommerakademie 2018

Bitte bewerben Sie sich bis zum 9. Juli 2018 für die Teilnahme an der Sommerakademie. Die Anmeldung erfolgt über die Webseite unseres Kooperationspartners, des Career Center der Universität Hamburg.

In Kooperation mit dem Career Center der Universität Hamburg

Sophia Jänicke

Ansprechpartnerin

Sophia Jänicke

Veranstaltungskonzeption & -organisation

Louisa Steinwärder

Ansprechpartnerin

Louisa Steinwärder

zzt. in Elternzeit

Dez2

Masterclass: Dealing with Complexity - Creative Project Management

2.12.2020 11:30 Uhr

You will learn about organising successful, cross-sectoral project processes and learn how to work with a diverse group of people.
ORT
Dez2

Cross innovation policies across Europe - stocktaking and perspectives

2.12.2020 12:00 Uhr

In this Breakout Session we will try to draw further recommendations for a better dialogue between cultural and creative policies.
ORT
Dez2

Legal Frameworks and Industry Partners

2.12.2020 12:00 Uhr

The acquisition of business partners can be quite challenging. In this Breakout Session Theo Haustein will discuss learnings with you.
ORT
Dez2

Sucess Factors for Cross Innovation Processes

2.12.2020 12:00 Uhr

During this breakout session, we will share, illustrate and discuss framework conditions for successful Cross Innovation processes with you.
ORT
Dez2

The innovative power of cross-university teams applying methods (HOLA)

2.12.2020 12:00 Uhr

This breakout session will discuss how the ice can be broken between people who only meet digitally and need a trustworthy relation to work.
ORT
Dez2

Bridging arts with other sectors to foster (social) innovation

2.12.2020 12:00 Uhr

This session focuses the facilitation of purpose-driven interventions at the intersection of art, science and technology.
ORT
Dez2

Online-Rechtsberatung zu Internetrecht durch Cyber Law Clinic

2.12.2020 17:00 Uhr

Die Cyber Law Clinic bietet kostenlos rechtlichen Rat in den Bereichen Internet und Soziale Medien.
Beratung
ORT Online-Veranstaltung
Dez3

Masterclass: The Product Field – Understanding Innovation

3.12.2020 15:15 Uhr

You will learn how to use the Product Field to support cross-innovation processes.
ORT
alle Termine

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.