Ein Projekt der Behörde für Kultur und Medien und der Hamburg Kreativ Gesellschaft.

InnovationVernetzung

Music WorX Pitch 2019 #mwxhh

12.11.2019 18:00 – 21:00 Uhr

Jetzt anmelden →

Beim Music WorX Pitch wetteifern nationale und internationale Gründerteams um den Förderpreis der Freien und Hansestadt Hamburg für junge, innovative Unternehmen aus der Musikwirtschaft.

Der Music WorX Pitch 2019 ist das Finale des diesjährigen Accelerator-Programms und gibt den Teilnehmenden die Möglichkeit, ihre Geschäftsidee im Rahmen eines Pitches vor einer Fachjury und dem Hamburger Publikum vorzustellen. Das Gewinnerteam erhält ein Preisgeld in Höhe von 5.000 Euro.

Freuen Sie sich auf erfolgversprechende Musikunternehmen, Vernetzungsmöglichkeiten und ein interessantes Rahmenprogramm. Mit einer spannenden Keynote von Georgia Taglietti, Head of Communication beim Sonár Festival in Barcelona und Vorstandsmitglied von SheSaidSo – einem internationalen Netzwerk von Frauen, die in der Musikindustrie arbeiten.

Weitere Informationen zu Music WorX

Einlass ab 18 Uhr, Beginn 18:30 Uhr.

Die Veranstaltung findet zum Teil auf Englisch statt. 

Bitte beachten Sie: Während der Veranstaltung werden Fotos und Filme zu Zwecken der Öffentlichkeitsarbeit gemacht.

Teams des Music WorX Accelerator 2019

Tunecity (Hamburg)
Tunecity ist eine App, die Musiker/innen die Möglichkeit bietet, sich lokal besser zu vermarkten. Die App verbindet Musiker, Musikorte und Musikliebhaber gleichermaßen. Mit Hilfe der Augmentet Reality-Technologie können Musiker/innen sowie Musikorte in ihrer Stadt sogenannte Goodies, etwa Konzerttickets, Songs oder digitale Alben, platzieren oder verteilen, die von Musikliebhabern mit der App „eingesammelt“ werden können. Die Stadt als Ganzes wird so zum Erlebnisort, um die Musikszene zu entdecken.

GigsGuide (Malmö / Schweden)
GigsGuide kann als das „love child" von Spotify and Skyscanner beschrieben werden. Die Online-Plattform hilft Menschen, die Live-Events zu finden, die am besten zu ihren Vorlieben passen, wenn sie auf Reisen sind. Über GigsGuide können sowohl Konzerte, Flüge als auch Unterkünfte gesucht, gefunden und gebucht werden. https://gigs.guide/

Ununu (Berlin)
Ununu bietet zukünftig eine Infrastruktur, die es Millionen von Künstler/innen, Labels und Verlagen ermöglicht, Rechte und Lizenzgebühren direkt und autonom zu verwalten. Ununu ist ein Open Source Blockchain-basiertes Protokoll, das die Eigentumsdokumentation zur Grundlage der Musikproduktion machen wird. Es bietet die Basis für jeden, der eine zuverlässige Eigentumsdokumentation benötigt, um darauf intelligente Anwendungen zu erstellen.

WARM (Kopenhagen / Dänemark)
WARM (World Airplay Radio Monitor) ist eine Anwendung zur Nachverfolgung von Radio-Airplays. Plattenfirmen, Promoter/innen sowie Musiker/innen können jetzt genau wissen, wo und wann ihre Musik auf 25.000 Radiosendern auf der ganzen Welt ausgestrahlt wird. Diese Airplay-Daten können zur Unterstützung diverser Managementaufgaben innerhalb der Musikindustrie eingesetzt werden und unterstützen verschiedene Aufgaben im Musikmanagement. Es ist möglich, zu erkennen, wo die Musik im Trend liegt, und dadurch die Werbekampagnen, die Ziele der sozialen Medien, die Tourenbuchung und die Lizenzgebühren zu verbessern. https://warmmusic.net/

 

Music WorX

Ein Projekt der Behörde für Kultur und Medien und der Hamburg Kreativ Gesellschaft.

Claudia Wondratschke

Ansprechpartnerin

Claudia Wondratschke

Veranstaltungskonzeption & -organisation

T +49 40 879 7986 25
Dez2

Masterclass: Dealing with Complexity - Creative Project Management

2.12.2020 11:30 Uhr

You will learn about organising successful, cross-sectoral project processes and learn how to work with a diverse group of people.
ORT
Dez2

Cross innovation policies across Europe - stocktaking and perspectives

2.12.2020 12:00 Uhr

In this Breakout Session we will try to draw further recommendations for a better dialogue between cultural and creative policies.
ORT
Dez2

Legal Frameworks and Industry Partners

2.12.2020 12:00 Uhr

The acquisition of business partners can be quite challenging. In this Breakout Session Theo Haustein will discuss learnings with you.
ORT
Dez2

Sucess Factors for Cross Innovation Processes

2.12.2020 12:00 Uhr

During this breakout session, we will share, illustrate and discuss framework conditions for successful Cross Innovation processes with you.
ORT
Dez2

The innovative power of cross-university teams applying methods (HOLA)

2.12.2020 12:00 Uhr

This breakout session will discuss how the ice can be broken between people who only meet digitally and need a trustworthy relation to work.
ORT
Dez2

Bridging arts with other sectors to foster (social) innovation

2.12.2020 12:00 Uhr

This session focuses the facilitation of purpose-driven interventions at the intersection of art, science and technology.
ORT
Dez2

Online-Rechtsberatung zu Internetrecht durch Cyber Law Clinic

2.12.2020 17:00 Uhr

Die Cyber Law Clinic bietet kostenlos rechtlichen Rat in den Bereichen Internet und Soziale Medien.
Beratung
ORT Online-Veranstaltung
Dez3

Masterclass: The Product Field – Understanding Innovation

3.12.2020 15:15 Uhr

You will learn how to use the Product Field to support cross-innovation processes.
ORT
alle Termine

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.