Pauschalmiete€ 450,- zzgl. NK und MwSt.
StadtteilSternschanze
erstellt am: 1.11.2020

Attraktives Einzelbüro am Rande des Schanzenviertel

 Attraktives Einzelbüro am Rande des Schanzenviertel - Hamburg Kreativ Gesellschaft Attraktives Einzelbüro am Rande des Schanzenviertel - Hamburg Kreativ Gesellschaft Attraktives Einzelbüro am Rande des Schanzenviertel - Hamburg Kreativ Gesellschaft Attraktives Einzelbüro am Rande des Schanzenviertel - Hamburg Kreativ Gesellschaft Attraktives Einzelbüro am Rande des Schanzenviertel - Hamburg Kreativ Gesellschaft Attraktives Einzelbüro am Rande des Schanzenviertel - Hamburg Kreativ Gesellschaft Attraktives Einzelbüro am Rande des Schanzenviertel - Hamburg Kreativ Gesellschaft
Adresse
Max-Brauer-Allee , 22769 HH
Kategorie
Büro /
Verfügbar ab
1.12.2020
Fläche
50
Deckenhöhe
4
Etage
3
Anzahl der Zimmer
1
Baujahr
2000
Heizung
Zentralheizung
Wasser
ja
Strom
ja
WC
ja
Aufzug
ja
Lastenaufzug
ja
GRUNDRISS

Verkehrsanbindung

Sehr gut

Beschreibung

Ich suche einen Nachmieter für mein attraktives Einzelbüro am Rande des Schanzenviertels. Das Büro hat etwa 50 qm (Büroraum mit Küche, Bad, Toilette und Terrasse). Auf der begrünten Terrasse im 3. Stock liegen Paneele aus Holz und man schaut über die Dächer. Die Terrasse ist 250 qm groß, etwa 25 qm gehören zum Büro. Der Büroraum ist sehr hell und hat zu zwei Seiten große Fensterflächen. Erschlossen wird das Büro über einen Laubengang und liegt in einem Bürogebäude, das Teil der Kreativwirtschaft ist. Hier arbeiten Architekten, Fotografen, Journalisten etc.. Ich habe einen 50 Mbit Internetanschluss, es ist aber auch mehr möglich. Parkplätze in der Tiefgarage können zu geringen Kosten angemietet werden. Ich habe das Büro vor 4 Jahren aufwendig renovieren lassen und es ist in sehr gutem Zustand. Es wurde ein neuer Fußboden verlegt, eine Ikea-Küche mit Spüle und Kühlschrank eingebaut, ein Durchlauferhitzer installiert, neue Elektrik unter Putz verlegt, Fußleisten verlegt, alle Maler- und Lackierarbeiten gemacht, ein Vorhang-Schienensystem angebracht, die Holzpaneele auf der Terrasse gereinigt und der Sichtbeton aufgearbeitet. Alle Renovierungsarbeiten wurden von Handwerksbetrieben ausgeführt und die Rechnungsbelege über Arbeits- und Materialkosten werden übergeben. 35 Prozent der Renovierungskosten müssen für die Anmietung der Fläche übernommen werden. Das sind 2800,- Euro zzgl. Mwst.. Darüber würde ich nach Abschluss des Mietvertrages eine Rechnung stellen mit den Belegen über die Renovierung. Als normale Betriebskosten ist das steuerlich absetzbar. Das Büro wird kurzfristig übergeben. Eine Courtage fällt nicht an. Besichtigungen und weitere Informationen nur nach Vereinbarung.

Ansprechparter/in

Jan Famira
T
040-45060705
mail@famiradesign.de

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Ihre Einstellungen wurden gespeichert.