Sommerakademie

Der Cross Innovation Hub wird co-finanziert mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE).

Neue Lösungen entwickeln

Virtual Reality-Anwendungen zur Vorbeugung von Stress oder Blockchain-Anwendungen für den Kulturbetrieb - in unserer Sommerakademie entwickeln Studierende verschiedener Fachrichtungen Jahr für Jahr in einer intensiven zweiwöchigen Arbeitsphase neue Lösungen für alltägliche Herausforderungen. Mit der Sommerakademie wenden wir uns gezielt an Studierende verschiedener - sowohl technischer als auch anderer - Fachrichtungen aller Hamburger Hochschulen und Universitäten. In interdisziplinären Teams erarbeiten die Studierenden innovative Prototypen mit konkretem Anwendungsbezug.

Blockchain im Kulturbetrieb

Bezahl- und Buchungssysteme, Tauschvorgänge, Urheberrechtsschutz und Lizenzvergaben - mit Hilfe der Blockchain-Technologie, einer dezentralen, stetig wachsenden und verschlüsselten Datenbank, könnten viele Prozesse im laufenden Kulturbetrieb vereinfacht und effizienter gestaltet werden. In der Sommerakademie 2018 haben wir auf Grundlage der viel diskutierten Technologie neue Lösungsansätze für Herausforderungen entwickelt, die von verschiedenen Hamburger Kultureinrichtungen gestellt wurden. Mit dabei waren die altonale, das ABATON Kino und das Musiklabel Membran Entertainment Group.

Zielgruppe

Um gute Ergebnisse zu erzielen, sollten in Teams unterschiedliche Fähigkeiten und Kenntnisse vorhanden sein. Deshalb richtet sich die Sommerakademie an Studierende, Absolventinnen und Absolventen verschiedener Fachrichtungen: Marketing, Medien- und Kulturmanagement, Medientechnik, Presse, Design, Architektur, Kunst und Theater, Informatik, gerne mit einer Affinität zu oder auch schon ersten Erfahrungen mit dem Thema Blockchain. Bewerberinnen und Bewerber anderer Fachrichtungen können sich mit Begründung ebenfalls bewerben.

Louisa Steinwärder

Ansprechpartnerin

Louisa Steinwärder

Cross Innovation Hub

T +49 – 40 – 879 7986 26
Sophia Jänicke

Ansprechpartnerin

Sophia Jänicke

Cross Innovation Hub

T +49 – 40 – 879 7986 23

Blog

Blog

Um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwenden wir Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen hierzu erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung