Der Cross Innovation Hub wird mit Mitteln aus dem Europäischen Fonds für regionale Entwicklung (EFRE) co-finanziert.

InnovationVernetzung

Cross Innovation Lab – Finissage

22.11.2018 18:00 – 21:00 Uhr

Register now →

Innovationszyklen verkürzen sich, Märkte werden komplexer - die Rahmenbedingungen der Industrie befinden sich im Wandel. Neue Lösungen sind gefragt, damit das verarbeitende Gewerbe im globalen Wettbewerb konkurrenzfähig bleibt. Was liegt da näher, als die initiale Phase des Innovationsprozesses für Kreativschaffende zu öffnen, die sich ganz selbstverständlich mit der Entwicklung neuer, nützlicher Ideen befassen?

Mit dem Cross Innovation Lab haben wir ein experimentelles Format entwickelt, das Synergien und bislang ungenutzte Innovationspotentiale in der temporären Zusammenarbeit von Entwickler-Teams aus der Industrie, dynamischen Start-ups und hochqualifizierten Spezialistinnen und Spezialisten aus der Kreativwirtschaft zugänglich macht.

Cross Innovation Lab - Finissage

Zum Abschluss der dreimonatigen Arbeits- und Ausstellungsphase laden wir zu einer Finissage mit Teilnehmenden und Interessierten ein. In einer abschließenden Präsentation bereiten wir Meilensteine, Erkenntnisse und Ergebnisse der ersten Runde im Cross Innovation Lab auf. Teilnehmende berichten von ihren Erfahrungen und präsentieren neue Lösungen und Anwendungsszenarien aus dem Bereich Smart Interior, die im Rahmen der punktuellen, interdisziplinären Zusammenarbeit entstanden sind.

Der Abend klingt in entspannter Atmosphäre mit kühlen Getränken und der Gelegenheit zum Netzwerken aus.

Was ist das Cross Innovation Lab?

Auf einer von uns bereitgestellten Workshop- und Ausstellungsfläche im Oberhafenquartier präsentieren ausgewählte Hamburger Industrieunternehmen (avodaq, Cisco, Jungheinrich, Rehau, Signify (ehemals Philips Lighting), Simplexion) neben innovativen Start-ups (Breeze Technologies, ikonphon, OneBox, recalm) für eine Dauer von drei Monaten ihre bestehenden Produkte.

Gemeinsam mit Spezialistinnen und Spezialisten aus unserem „Pool der Kreativen“ entwickeln oder verbessern die interdisziplinären Teams in unterschiedlichen Veranstaltungsformaten wie Workshops oder Hackathons neue Produkte, Produktadaptionen oder -lösungen – in einem ersten Durchlauf mit speziellem Fokus auf den Bereich „Smart Interior“.




Raffaela Seitz

contact

Raffaela Seitz

Cross Innovation Hub

T +49 40 879 7986 24
Dec3

Masterclass: The Product Field – Understanding Innovation

3.12.2020 15:15 Time

You will learn how to use the Product Field to support cross-innovation processes.
VENUE
Dec3

Measuring Open and Cross Innovation

3.12.2020 15:30 Time

In this breakout session, you will be presented an indicator system to measure non-technical innovations.
VENUE
Dec3

Good Practice: 5 Benefits from an Open Innovation Process (ALBIS Plastic)

3.12.2020 15:30 Time

This breakout session will give you insights on how an industrial supplier has succeeded being involved with an open innovation process.
VENUE
Dec3

Good practice: Fresh insights from Cross-Sectoral Innovation initiatives

3.12.2020 15:30 Time

This session covers case studies from the Baltic Sea region to illustrate how the CCI sector can move outside of its traditional boundaries
VENUE
Dec3

Good practice: Lessons learnt about Cross Sector Innovation

3.12.2020 15:30 Time

This session covers six lessons about cross sector innovation.
VENUE
Dec3

From grass roots innovation to high level recommendations

3.12.2020 15:30 Time

The breakout session will focus on prototyping policy and a series of grass roots innovation use cases.
VENUE
Dec4

Storytelling für kreative Berufe

4.12.2020 10:00 Time

Lernen Sie Methoden des Storytelling kennen und testen Sie sie gleich für Ihre Zwecke aus.
Online-Workshop
VENUE Online-Veranstaltung
Dec4

Masterclass: Get Future Ready with Future Modeling

4.12.2020 11:30 Time

The hosts will guide you to exchange ideas on transformation, discuss tangible approaches and future scenarios in an interactive process.
VENUE
alle Termine

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Wir verwenden Cookies und erheben mit Hilfe des datenschutzfreudlichen Webanalyticsdiensts Matomo Daten über die Nutzung unserer Webseite. Diese Nutzerdaten sind anonymisiert und verbleiben bei uns, d.h. sie werden nicht mit Dritten geteilt. Sie können unter "Einstellungen" der Erhebung von Nutzerdaten widersprechen. Weitere Informationen erhalten Sie in unserer Datenschutzerklärung.

Your cookie preferences have been saved.